Lade Veranstaltungen

Virtuelle Woche der Chancengleichheit vom 17. Juni bis 21. Juni 2024

Finanziell abgesichert zu sein, ist für alle Menschen wichtig. Frauen verdienen nach wie vor weniger als Männer und kümmern sich häufiger um Kinderbetreuung und Pflege, was sich oft bei der Rente bemerkbar macht. Für Frauen heißt das: selbst aktiv werden, je früher, desto besser.
In diesem Vortrag erläutert Frau Dr. Happel (Beratungsdienst Geld und Haushalt) welche Vorsorge für Frauen wichtig ist, wie die Finanzen partnerschaftlich geplant werden können, wie ein Gleichgewicht zwischen Erwerbs- und Fürsorgearbeit erreicht werden kann, wann ein Partnerschafts- und Ehevertrag sinnvoll ist und welche finanziellen Aspekte bei einer Trennung beachtet werden müssen.

Hinweise:

Ansprechpartner:
Frau Piechotta
Ansprechpartnerin für Rückfragen: Melanie Piechotta Tel: 0671 850 420; E-Mail: badkreuznach.bca@arbeitsagentur.de

Hinweise zur Anmeldung:
Bitte melden Sie sich rechtzeitig per E-Mail unter badkreuznach.bca@arbeitsagentur.de an. Auf diesem Weg erhalten sie die Zugangsdaten zur Veranstaltung

Anmeldung:

erforderlich