Lade Veranstaltungen

Virtuelle Woche der Chancengleichheit vom 17. bis 21. Juni 2024

In diesem interaktiven Kurzvortrag erfahren Sie, auf welchen Ebenen Stress entsteht, welche
Stressoren speziell bei Working Moms zu finden sind und wie Sie Spielräume für
Veränderungen entdecken können. Daneben erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie mehr Self-
Care in Ihren Alltag integrieren und dafür sorgen können, dass sich Ihr Akku nicht komplett
entlädt. Dunja Schenk ist Expertin für Effizienz und Autorin des „Anti-Stress-Trainers für Working Moms“ (Springer Verlag). Sie ist selbständige Unternehmerin, verheiratet und Mutter zweier Kinder. Sie weiß, unter welchen zusätzlichen Belastungen berufstätige Eltern stehen, die schier unlösbar scheinen. Mit ihrem Vortrag will sie vor allem Mut machen und kleine Tipps geben, wie Working Moms gut durch diese herausfordernde Situation kommen und gelassener in ihrem Alltag werden.Bitte melden Sie sich rechtzeitig per E-Mail unter badkreuznach.bca@arbeitsagentur.de an. Auf diesem Weg erhalten sie die Zugangsdaten zur Veranstaltung (Skype for Business).

Hinweise:

Ansprechpartner:
Frau Piechotta
Ansprechpartnerin für Rückfragen: Melanie Piechotta Tel: 0671 850 420; E-Mail: badkreuznach.bca@arbeitsagentur.de

Hinweise zur Anmeldung:
Bitte melden Sie sich rechtzeitig per E-Mail unter trier.bca@arbeitsagentur.de an. Auf diesem Weg erhalten sie die Zugangsdaten zur Veranstaltung (Skype for Business).

Anmeldung:

erforderlich